Gnocchi selbstgemacht

Gnocchi selbstgemacht
Gnocchi
Gnocchi selbstgemacht, lecker!

Was gibt’s heute zum Mittag? Gnocchi selbstgemacht!

Und wie macht man die? Ganz einfach!
Man nehme:

ca 850 g plastikfreie Kartoffeln, vorzugsweise Krone oder andere festkochende Kartoffeln.

2 Eier

ca 200g 1050 Dinkelmehl

etwas Salz

 

Zuerst kochen wir die Kartoffeln im Salz-Wasser, bis sie durch sind.
Ich hab meine vor dem Kochen geschält, aber das kann jeder machen, wie er mag.
Das ganze dauert ca. 40min (mit einer Gabel kann man antesten, ob die Kartoffeln noch hart sind oder ob sie schon weich gekocht sind.)

Dann pack ich die Kartoffeln in meine Küchenmaschine*. Dort werden sie erst mal klein gestampft.
Dann kommen Mehl, Eier und Salz dazu.
Und weiter kneten. Bis eine schöne Masse entstanden ist.
Ich nehme das nun Löffelweise auf ein bemehltes Brett und rolle mit bemehlten Händen eine Wurst draus. Die schneiden wir dann klein. Ich nehme dazu einen Kuchen- und Pizzaheber*, der ist übrigens nicht nur zum Gnocchi machen zu gebrauchen, sondern auch für Spätzle ganz gut geeignet.
Nun drücke ich die Gnocchi auf ein sogenanntes Rillenbrett*, damit sie die typischen Rillen bekommen, welche die Soße besser halten.

Wenn ich die Gnocchi fertig gerollt und gedrückt habe, lege ich sie einzeln auf einen bemehlten Teller, damit sie nicht festkleben.
Besser nicht stapeln, sonst kann es passieren, dass sie aneinander kleben bleiben.
Ein paar Minuten vorher stell ich einen großen Topf mit Wasser auf den Herd, das ich Salze. Sobald das Wasser kocht, kommen die Gnocchis einzeln rein.

Sobald sie schwimmen, fische ich sie mit einem Schaumlöffel* heraus.
Anschließend werden sie bei uns noch in Butter geschwenkt und mit Kräutersalz bestreut.
Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen